zum Inhalt
Petrusgemeinde in Halle-Kröllwitz

Aktuelles

Ökumenischer Gottesdienst im Internet

04.04.2020

Auch diesen Sonntag laden wir wieder um 10 Uhr zu einem Ökumenischen Gottesdienst im Internet ein. Aufgezeichnet wurde der Gottesdienst in der Katholischen Kirche „Maria Königin des Friedens“ in Halle-Dölau. Beteiligt sind Gemeindereferent Johannes Knackstedt, Gemeindepädagogin Ulrike Simm und Pfarrer Eckart Warner.Wie vergangene Woche können Sie den Gottesdienst direkt auf der Webseite des Kirchenkreises mitfeiern: (...)

» weiter...


Hilfsangebot: Helfen und Vernetzen

18.03.2020

Wie kann die gegenseitige Hilfe in unserer Gemeinde praktiziert werden?

Um Hilfsbereitschaft, Zeitpotenziale und Fähigkeiten mit dem Bedarf anderer zu vernetzen, wird das Telefon der Gemeinde, über die Bürozeit hinaus, durch ehrenamtliche Helfer und Helferinnen besetzt sein. Sie nehmen Hilfsangebote entgegen, genauso ihre Bitten um Hilfe beim Einkauf oder anderen haushaltsnahen Dienstleistungen. Dann werden sie bemüht sein, Nachfrager und Hilfe Anbietende zueinander zu bringen. Auf Anraten der Freiwilligen agentur Halle, wird dies folgendermaßen geschehen:

Wir geben nur Kontaktdaten der Freiwilligen an die Hilfesuchenden weiter, nicht umgekehrt!(Missbrauch vermeiden/ "Enkeltrick"). Zum einen werden wir den Helfende (...)

» weiter...


Sanierung / Umbau in der Kirche

09.03.2020

Bei Untersuchungen ergab sich, daß die Heizungsanlage in der Kirche dringend sanierungsbedürftig ist. Nun wollen wir die Bausituation zum Ende dieses Jahres nutzen, um gleich noch weitere Baumaßnahmen durchführen zu lassen, die die Bausubstanz der Kirche einerseits erhalten und andererseits die Kirche den neuen Ansprüchen gerecht werden läßt.
Dafür werden Wünsche und Ideen gesammelt. Was erwarten Sie von unserem Kirchengebäude in der Zukunft? Wir benötigen hier keinesfalls konkrete Bauvorschläge, sondern wirklich nur Ideen zur Nutzung der Kirche.
Wir sammeln alle Beiträge bis Ende März 2020 und würden sie in die Bauplanung einfließen lassen, um unsere Kirche nicht nur als Institution sond (...)

» weiter...


Einladung zum Mitsingen (Jugend-Musical-Projekt)

29.02.2020

Nachdem die Kinderchöre im letzten Jahr so viel Freude und Erfolg mit "Kwela, Kwela!" von Andreas Schmittberger hatten, widmen sich die Jugendlichen in diesem Jahr einem Musical vom gleichen Komponisten. In "Schach 2.0 - Schwarz oder weiß? - Du musst dich entscheiden!" lässt er Ideen aus dem 19.Jh. in Zeitgeist-Motive der Gegenwart übergehen: der digitale Überwachungsstaat, unterschiedliche Rollenbilder von Mann und Frau, leere Konsumhaltung, Gleichgültigkeit in der Partnerschaft...
Hier prallen die Fronten mit manchmal surrealem Esprit und einer großen Portion Humor aufeinander, und das wieder mit tollen Songs in großer stilistischer Bandbreite.
Wenn du mindestens 11 Jahre alt bist und Freude hast am Singen un (...)

» weiter...


Sanierung der Kirche

29.02.2020

Unsere Kirche ist wieder offen und kann auch jetzt bis 1. September jeden Tag von 8-18 Uhr aufgesucht werden. Immer sonntags um 10 Uhr wird jemand da sein, der mit ihnen schweigt, singt und betet. Ab September wird die Petruskirche für ein Vierteljahr zur Baustelle, damit wir sie in der Heizperiode der Advents- und Weihnachtszeit wieder nutzen können.
Alle Gottesdienste, auch Ostern, finden deshalb im Gemeindesaal statt.
Aus diesem Grund stellen wir auch die Werbung für eine Jubelkonfirmation am 26.04.2020 zurück. Sollte sich dennoch ein kleiner Kreis finden, muss die Feier vermutlich im Saal oder im Garten stattfinden. Bitte nehmen Sie mit dem Gemeindebüro und Pfarrer Becker Kontakt auf.


Ausstellung in der Petruskirche: „Die Erde ist zu retten“ - 35 Jahre und noch aktuell!

24.11.2019

Ausstellung In der Petruskirche Halle Kröllwitz ab 1. Dezember 2019: „Die Erde ist zu retten“ - 35 Jahre und noch aktuell!

Von den damaligen Studenten der Theologie
Helmut Becker und Friedhelm Kasparick


Die Ausstellung war 1984 in der Marktkirche aufgebaut. Die Stasi wollte sie verbieten. Die Pfarrer der Marktkirche erreichten, dass nur einige Texte überklebt werden mussten.
Es kam dann zu weiteren Veranstaltungen "Mobil ohne Auto". Es entstand eine Umweltgruppe beim Kirchenkreis. Pfarrer Kasparick und ich, waren in der Anfangszeit organisatorisch dabei.
Heute, wo die "Fridays for Future" Bewegung wieder Jugendliche auf die Straße bringt, wird deutlich, dass wir noch heute dieselben Themen h (...)

» weiter...


GKR-Wahl 2019 - Bekanntgabe der Wahlergebnisse

20.10.2019

In unserer Kirchengemeinde wurde am 20. Oktober 2019 ein neuer Gemeindekirchenrat gewählt.

Es wurden zu Mitgliedern des Gemeindekirchenrates gewählt:

Papenburg, Annette
Dr. Bergner, Annegret
Dr. Dette, Christian
Gräb, Julian
Dr. Bethin, David
Stößel, Johanna

Zu Stellvertretern wurden gewählt:

Hanke, Ulrike
Meyer, Sebastian
Hoffmann, Martina

Der Gottesdienst zur Einführung der neu gewählten Kirchenältesten findet am 10. November in der Petruskirche Halle statt.

Die Stimmenverteilung der GKR-Wahl 2019 entnehmen Sie bitte dem beigefügten PDF.

» weiter...


KindergottesdienstmitarbeiterInnen gesucht

01.07.2019

An jedem Sonntag außerhalb der Schulferien wird im Gottesdienst der Petrusgemeinde Kindergottesdienst angeboten. Seit Jahren gibt es ein Team, das die Aufgabe der Kindergottesdienstgestaltung in gemeinsamer Absprache übernimmt. Jeden Sonntag betreut ein Mitglied dieser Gruppe die Kinder des Kindergottesdienstes. Im Moment ist dieses Team kleiner geworden und wir suchen Gemeindeglieder, die sich vorstellen können, bei dieser schönen und wichtigen ehrenamtlichen Aufgabe mitzuwirken.

Haben Sie Interesse oder Fragen, dann melden Sie sich bei Christine Rehahn (zur Kontaktseite).


Musizieren in Räumen der Petrusgemeinde

04.10.2018

Musik und Gesang, sind Stimmen der Seele. Deshalb ist eine Gemeinde ohne Lieder nicht vorzustellen. Unsere Gemeinde bietet die Möglichkeit, in den Räumen des Gemeindetreffs, dem Gemeindesaal und der Kirche, Stimmen und Instrumente zu gutem Klang zu bringen. Wer Lust und Begabung hat, Unterricht zu erteilen, kann dies an den meisten Tagen der Woche bei uns tun. Wie gut wäre es, wenn Grundschüler und Hortkinder nicht durch die Stadt fahren müssten, Instrumentenlehrer und -lehrerinnen ihre Kenntnisse weitergeben können. Und dies nicht nur an Kinder! Vielleicht möchten Sie ja auch einen Chor gründen und suchen noch einen Ort, wo sie sich treffen können? Im Saal und im Gemeindetreff steht ein elektrisches Klavier zur Verfügung. Wir haben Orff (...)

» weiter...


Aufruf zur Mitarbeit bei kirchenmusikalischen Aktivitäten in Gottesdiensten und Konzerten

Orchester

31.07.2017

Für die Kirchenmusik werden noch Mitstreiter aus der Gemeinde gesucht. Wer die Kirchenmusik im Gottesdienst unterstützen möchte, ist herzlich willkommen.

Geben Sie bitte Instrument/Stimme an.

Um Frau Fröhlich zu entlasten, liegt die Vorbereitung und Durchführung von Konzerten jetzt in den Händen von Frau Arnold und Frau Ulmer.

Es werden noch helfende Hände gesucht, die für die Kasse, Öffnung und Schließung der Kirche etc. verantwortlich sind. Meldungen bitte an almut.ulmer@gmail.com.


Ältere Nachrichten finden Sie in unserem Archiv