GOTTESDIENSTE und Kindergottesdienste November 2017

Monatsspruch:
Gott spricht: Ich will unter ihnen wohnen und will ihr Gott sein
und sie sollen mein Volk sein.        Ez 37,27
     
05. November 21. Sonntag nach Trinitatis Dr. M Günther / S. Meyer
10:00 Uhr Gottesdienst Kigo: A. Olkis
     
12. November drittletzter Sonntag des Kirchenjahres H. Becker / A. Mück
10.00 Uhr  Abendmahlsgottesdienst Kigo: / J. Amelung
     
13. November Feier des Martinstages (11.11.) H. Becker / A. Papenburg
16:30 Uhr Andacht in der Kirche, anschließend Martinsumzug
     
19. November vorletzter Sonntag des Kirchenjahres H. Becker / T. Gräb
10:00 Uhr Gottesdienst in anderer Form Kigo: A. Geyer
  mit Chor und Orchester zum Volkstrauertag  
     
22. November Buß- und Bettag  
18:00 Uhr Gottesdienst der Uni Halle in der Marktkirche  
     
26. November Ewigkeitssonntag H. Becker / J. Gräb
10:00 Uhr Abendmahlsgottesdienst    Orgel: Uta Fröhlich Kigo: S. Mück
14.00 Uhr Andacht auf dem Friedhof Kröllwitz,  
  bitte Grablichter mitbringen,wir wollen zu den Gräbern gehen  
  und dann in der geheizten Petruskirche  
   die „Vier ernsten Gesänge“ von Johannes Brahms anhören.  
     
02. Dezember Einläuten des Advent  
18.00 Uhr Andacht mit Liturgischem Chor  
     
03. Dezember 1. Advent H. Becker / T. Gräb
10.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst  

Musik am Ewigkeitssonntag, 15.00 Uhr, Petruskirche
Johannes Brahms "Vier ernste Gesänge", Op. 121
Solisten: Maik Gruchenberg – Bass; Uta Fröhlich - Klavier

Johannes Brahms komponierte die "Vier ernsten Gesänge" am Ende seines Lebens.
Die Texte entnahm er der Bibel. Die ersten drei Lieder mit Worten aus dem Alten Testament
(Prediger Salomo und Jesus Sirach) thematisieren den Tod und die Vergänglichkeit des Lebens,
während das vierte Lied sich mit Glaube, Liebe und Hoffnung beschäftigt,
basierend auf Versen des 1. Korintherbriefes Kap. 13.

Eintritt frei, Kollekte wird am Ausgang erbeten