zum Inhalt
Petrusgemeinde in Halle-Kröllwitz

Aktuelles

« zur Übersicht

24.11.2019

Ausstellung in der Petruskirche: „Die Erde ist zu retten“ - 35 Jahre und noch aktuell!

Ausstellung In der Petruskirche Halle Kröllwitz ab 1. Dezember 2019: „Die Erde ist zu retten“ - 35 Jahre und noch aktuell!

Von den damaligen Studenten der Theologie
Helmut Becker und Friedhelm Kasparick


Die Ausstellung war 1984 in der Marktkirche aufgebaut. Die Stasi wollte sie verbieten. Die Pfarrer der Marktkirche erreichten, dass nur einige Texte überklebt werden mussten.
Es kam dann zu weiteren Veranstaltungen "Mobil ohne Auto". Es entstand eine Umweltgruppe beim Kirchenkreis. Pfarrer Kasparick und ich, waren in der Anfangszeit organisatorisch dabei.
Heute, wo die "Fridays for Future" Bewegung wieder Jugendliche auf die Straße bringt, wird deutlich, dass wir noch heute dieselben Themen haben, aber kaum Lösungen.
Wir sind in Deutschland und der westlichen Welt deutlich sauberer geworden in dem Umgang mit der Natur, sonst wären wir schon jetzt am Ende der Fahnenstange.
Aber die Verschmutzung geht weiter, weil immer mehr Menschen auf der Erde leben und in Wohlstand leben möchten, wie wir.
Die Handlungsempfehlungen der Ausstellung können für jeden einzelnen von uns noch heute Orientierung sein.
Helmut Becker

« zur Übersicht